Unverzichtbar: Stellen Sie sich vor

Jede neue Anmeldung zu Ihrem Newsletter ist eine klare Botschaft an Sie: Der Neuabonnent teilt Ihnen damit mit, mehr von Ihnen erfahren zu wollen. Und der ideale Zeitpunkt für Sie, diesem Wunsch zu entsprechen, ist genau jetzt. Denn unmittelbar im Anschluss an die Newsletter-Anmeldung finden Sie richtig Gehör. Verraten Sie jetzt mehr über sich und verteilen Sie kleine Geschenke. So sorgt Ihre Begrüßungskampagne für wertvolles Vertrauen.

Timing ist alles

Gerade zu Beginn ist das Interesse Ihrer Abonnenten sehr hoch. Warten Sie daher nicht zu lange mit dem Versand erster Infos. Denn: Dem Vertrauensbeweis „Newsletter-Anmeldung“ ist die Botschaft immanent: „Ich habe großes Interesse an spannenden Angeboten. Bitte verratet mir mehr!“

Nutzen Sie diesen Moment geschickt und lassen Sie Ihren Neuabonnenten jetzt Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zuteilwerden. Die beste Möglichkeit dazu ist eine Begrüßungskampagne, die, einmal aufgesetzt, künftig vollautomatisch alle neuen Abonnenten Ihres Newsletters herzlich empfängt.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Ihre Firmengeschichte? Ein exklusiver Blogbeitrag? Gutscheine? Oder doch die neuesten Social Media Posts? Das entscheidende Kriterium für den Erfolg der Botschaften und Aufmerksamkeiten für Ihre neuen Abonnenten lautet auch im E-Mail-Marketing: Sie müssen zu deren Erwartungen und Bedürfnissen passen. Denn diese stehen jetzt im Mittelpunkt. Und wer sie jetzt erfüllt, wird auch später noch Gehör finden.

Aus jahrelanger Erfahrung und dem Management vieler Beziehungen wissen wir, welche Mehrwert stiftenden Inhalte in Begrüßungskampagnen auf besonders viel Gegenliebe seitens der Empfänger stoßen – es sind:

  • Informationen über Ihr Unternehmen, Ihre Philosophie, Werte und Mitarbeiter. Denn: Diese Inhalte garantieren ein intensiveres Kennenlernen, erzeugen Nähe und zahlen so auf das Vertrauen in Ihr Unternehmen ein.
  • Ausführliche Informationen zu Ihren Angeboten und Serviceleistungen, die im Idealfall den Kunden mit seinen Bedürfnissen in seinen Mittelpunkt stellen und ihm damit eine positive Bestätigung seiner Entscheidung für Sie geben.
  • Ein kleines Incentive, etwa ein exklusiver Willkommensrabatt, die kostenfreie Lieferung, exklusiver Content oder eine Umfrage, die Ihre Aufmerksamkeit und Wertschätzung gegenüber den Empfängern ausdrücken und die Beziehung zu ihnen damit intensivieren.

Gut Ding will Weile haben

Am Anfang einer Kundenbeziehung viel Zeit und Mühe zu investieren lohnt sich. Dennoch sollte man es auch nicht übertreiben. Schließlich sollen Ihre Aufmerksamkeit und Mühe von den Empfängern stets positiv empfunden werden – und nicht als nervend. Richtig geplant und mit Herzblut sowie (ja, auch) Köpfchen umgesetzt, sind sie der Beginn einer stabilen und langfristigen Beziehung mit Ihren Abonnenten.

Newsletter

Top-Knowhow im Abo

Kostenlos und unverbindlich: Jetzt einfach zum rabbit-Newsletter anmelden: