Rabbit-Ping
Rabbit-Ping
Rabbit-Ping

Danke
fĂŒr 18 spannende und erfolgreiche Jahre.

18 Jahre rabbit eMarketing. 18 Jahre voll spannender Ereignisse, einmaliger Entwicklungen, inspirierender Begegnungen, wertvoller Partnerschaften und Herausforderungen, an welchen wir gewachsen sind. All das hat rabbit zu dem gemacht, was es heute ist: ein guter und besonderer Ort.

DafĂŒr sagen wir Danke. An unsere Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Partner*innen. Und laden alle dazu ein, uns hier noch besser kennenzulernen:

2004

rabbit eMarketing erblickt als Agentur fĂŒr E-Mail-Marketing das Licht der Welt.

Frage:

Das sympathische Langohr begleitet uns bereits von Anfang an auf unserem Erfolgsweg.

Aber: Mit welchem Logo sind wir 2004 an den Start gegangen?

Richtig.

Mit diesem Logo ging rabbit ab 2004 auf Kundenfang. Es zierte ĂŒbrigens auch gelbe Messenger-Bags, die auf Messen bei den Besuchern besonders begehrt waren.

Leider falsch.

Dieses Logo wurde 2015 im Rahmen unseres Marken-Relaunchs eingefĂŒhrt.

2004_Meilensten_Illustration_m
Klick mich
Pfeil_01_m

2008

Nur vier Jahre nach der rabbit-GrĂŒndung ist unser Team auf 35 kluge Köpfe angewachsen. Wir sind begeistert – und die Jury des Hessischen GrĂŒnderpreises ebenfalls, die uns in der Kategorie „Geschaffene ArbeitsplĂ€tze“ mit dem gleichnamigen Award auszeichnet.

Frage:

Der Hessische GrĂŒnderpreis ist nicht der einzige GrĂŒnderpreis fĂŒr rabbit. Bereits 2005 wurden wir mit einem GrĂŒnderpreis ausgezeichnet? Welcher war es?

Richtig!

2005 ĂŒberzeugte unser GeschĂ€ftskonzept beim Frankfurter GrĂŒnderpreis.

Schade, die Antwort ist falsch.

Diesen Preis haben wir uns ausgedacht. 2005 haben wir den Frankfurter GrĂŒnderpreis gewonnen.

Leider falsch.

Innovatio Award hört sich zwar gut an, er ist aber das Produkt unserer Imagination. Wir wurden 2005 mit dem Frankfurter GrĂŒnderpreis ausgezeichnet.

2013

Rekordjahr fĂŒr rabbit: Gleich sieben Awards gewinnen Kunden-Kampagnen von rabbit eMarketing 2013 national und international.

Frage:

rabbit gehört zu den am hĂ€ufigsten ausgezeichneten Agenturen fĂŒr E-Mail-Marketing in Europa. Doch: Wie viele Awards haben wir in 18 Jahren rabbit eigentlich insgesamt gewonnen?

Schade, die Antwort ist falsch.

15 ist zu wenig. Insgesamt wurde rabbit bereits 35 x ausgezeichnet.

Knapp daneben.

Wir haben nicht 33 Auszeichnungen erhalten, sondern 35.

Richtig!

Wie auf unserer Webseite zu sehen:
35 ist richtig.

Skyline Frankfurt - die rabbit Homebase bei Nacht
Pfeil_03_m

2017

Gleich neun Top-Referent*innen konnten wir 2017 fĂŒr die erste Ausgabe unserer rabbit-Konferenz gewinnen. Sie alle begeisterten mit ihren fundierten VortrĂ€gen zu Themen rund um den digitalen Dialog. Sie legten damit den Grundstein zu einer Reihe weiterer erfolgreicher und in Fachkreisen viel beachteten rabbit-Konferenzen in den folgenden Jahren.

Frage:

Seit 2017 bereichern hochkarĂ€tige Expert*innen Jahr fĂŒr Jahr die Teilnehmer*innen der rabbit Konferenz. 2021 erstmals nicht nur vor Ort, sondern auch via Livestream. Um die wievielte Ausgabe dieses Events handelte es sich bei dieser Premiere?

Schade, die Antwort ist falsch.

2021 fand unsere vierte Konferenz statt, da diese im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste.

Leider falsch.

10 wĂ€re schön. So weit sind wir noch nicht. Aber wir arbeiten daran. Aktuell arbeiten wir bereits an der Vorbereitung fĂŒr Konferenz Nummer 5.

Richtig!

Im Jahr 2020 musste die rabbit-Konferenz aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen. 2021 jedoch wurde die 4. Auflage erstmals als hybride Veranstaltung durchgefĂŒhrt.

Erste One-To-One Multichannel Konferenz 2017
Pfeil_04_m
2017_Meilenstein_2_m

2017

Hinter rabbit liegen Jahre des rasanten Wachstums. Die Agentur zĂ€hlt nun ĂŒber 75 Mitarbeiter*innen und sieht sich großen Herausforderungen gegenĂŒber. Den entscheidenden Impuls zur richtigen Weichenstellung fĂŒr die Zukunft erhalten wir in dieser Phase von unserer Hausbank. Lieber Herr Mettner, vielen Dank, dass Sie uns damals wachgerĂŒttelt haben.

Pfeil_05_m

2021

rabbit ergreift die Chancen, welche die Pandemiezeit bietet, um zu einem noch attraktiveren Arbeits- und Lebensort zu werden. In diesem Kontext werden alle rabbits mit neuer Technik fĂŒr flexibles Arbeiten ausgestattet. Zudem verwandeln wir ehemalige BĂŒroflĂ€chen in die rabbit-Lounge – und damit in einen Ort fĂŒr entspanntes Arbeiten und menschliche Begegnungen auch ĂŒber die Arbeitszeit hinaus.

Frage:

Damit alle rabbits auch in Zeiten des Social Distancing kinderleicht in Kontakt bleiben können, spendiert rabbit ihnen 2021 Apple Air Pods Pro. Wie das gute alte Walkie Talkie sollen sie die Kommunikation der Mitarbeitenden untereinander so einfach wie möglich machen – etwa im Rahmen eines fachlichen Austausches von Homeoffice zu Homeoffice oder wĂ€hrend eines „virtuellen Spaziergangs“ in der Mittagspause. Wie viele Personen durften sich 2021 ĂŒber dieses Geschenk freuen?

Leider falsch.

37 ist zu wenig. 45 wÀre die richtige Antwort gewesen.

Korrekt!

Alle 45 rabbits wurden zu Hause von einem Paket ĂŒberrascht, in dem sich ein Paar Air Pods befand!

Schade, die Antwort ist falsch.

Gerne hÀtten wir auch 56 Apple Air Pods Pro an unser Team verschenkt. 45 haben jedoch ausgereicht.

2020_Meilenstein_m

2020

Corona stellt die Welt auf den Kopf. Wir machen das Beste daraus und arbeiten einfach von zu Hause aus. Die Voraussetzungen fĂŒr mobiles Arbeiten, etwa im Homeoffice oder von unterwegs, haben wir bereits geschaffen und verbessern diese kontinuierlich. Schnell zeigt sich, wie gut das funktioniert – nicht zuletzt dank eines hervorragenden und motivierten Teams. Wir fassen daher den Entschluss, unseren Mitarbeiter*innen die Arbeit von einem Ort ihrer Wahl aus auch ĂŒber die Zeit der Pandemie hinaus zu ermöglichen.

Pfeil_06_m
Die neue rabbit Lounge 2021

2022

rabbit wird 18! VolljĂ€hrig! Höchste Zeit, um mit Stolz auf diese wundervolle Teamleistung zurĂŒckzublicken und herzliche Worte des Dankes auszusprechen:

Herzlichen Dank an:

das gesamte großartige rabbit-Team, das Tag fĂŒr Tag mit Know-How, Leidenschaft und Engagement im Einsatz fĂŒr unsere Kund*innen ist, unseren Partner Inxmail und unsere Hausbank, die uns bereits von Anfang an begleiten, unserem Vermieter und Hausmeister Thomas Möller, die rabbit seit 2004 ein Zuhause geben. Und insbesondere an unsere treuen Kund*innen mit denen uns eine langjĂ€hrige partnerschaftliche Zusammenarbeit verbindet sowie alle weiteren rabbit-Kund*innen, die uns tĂ€glich ihr Vertrauen schenken.

Vielen Dank fĂŒr alles. Wir freuen uns bereits auf die weiteren gemeinsamen Jahre.

Danke
Newsletter

Top-Knowhow im Abo

Kostenlos und unverbindlich: Jetzt einfach zum rabbit-Newsletter anmelden: