Telekom

Digitale Weihnachten

Extrem smart: Die Kampagne für die Telekom

Gemeinsam mit dem Telekom Referenzkunden RASTAL wurde ein Konzept entwickelt, das der Zielgruppe die Möglichkeiten der Digitalisierung einfach verdeutlichen sollte. Die Hauptrollen spielten dabei: eine Tasse, ein NFC-Chip und personalisierte Landesseiten. Ihre Kernaussage: „Wer eine Tasse digitalisieren kann, kann einfach alles digitalisieren!“ Die Kompetenz der Telekom als Partner für innovative und sinnvolle Digitalisierungsprojekte wurde so anschaulich unterstrichen. 

Im Dezember erhielten ca. 3.200 Bestandskunden ihre Tasse als Weihnachtspräsent. Ein beiliegender Flyer erklärte, wie der integrierte Chip mit dem Smartphone „getapt“ werden kann. Im Browser des Smartphones öffnet sich daraufhin eine für jeden Empfänger vollindividualisierte Landeseite mit Gewinnspiel, weiteren Referenzen und einer Kontaktmöglichkeit. Die persönlichen Daten des Kunden waren per speziellem Matching hinterlegt, der Schritt zur Terminvereinbarung wurde so positiv aufgeladen und besonders leicht gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Ergebnis

38 % CTR (Click-Through- Rate), 9 % KEK-Quote (Konzern-Einwilligungs-Klausel) und 20,3 % Terminquote belegen den Erfolg der Kampagne – ebenso das zahlreiche persönliche Feedback der Kunden an ihren Vertriebskontakt sowie die Erfahrungen der Vertriebsteams. All das belegte, dass durch die eigene unmittelbare Erfahrung mit den Möglichkeiten der Digitalen Transformation auch deren Vorteile für das eigene Unternehmen in der innovativen Kampagne schnell und vor allem auch branchenübergreifend vermittelt werden konnten.

Feedback Telekom-Vertriebsteam München:

Die Tasse ist ein guter Opener für Termine gewesen, um über Veränderung, Neuaufstellung und Digitalisierung mit dem Kunden zu sprechen. Beste Quote aus München bisher 8 getappte Tassen, 8 Kunden erreicht, 8 Termine.

Feedback einer Kundin an das Team in Stuttgart:

„Schicke Tasse – DANKE TELEKOM!“ – beigefügt war die von der Kundin unterschriebene Beauftragung, auf die der Vertrieb etliche Wochen gespannt gewartet hatte.

Newsletter

Top-Knowhow im Abo

Kostenlos und unverbindlich: Jetzt einfach zum rabbit-Newsletter anmelden: