Abbott Diagnostics

Willkommen im neuen Zuhause

Wie Abbott Diagnostics auch während des Umzugs in die Salesforce Marketing Cloud mit Kunden in Kontakt blieb.

Die Aufgabenstellung

Im Frühjahr 2020 entschied sich Abbott Diagnostics für den Einsatz der Salesforce Marketing Cloud (SFMC). Im Kontext dieser Entscheidung beauftragte das Unternehmen rabbit eMarketing mit dem Umzug sämtlicher E-Mail-Templates und Landingpages inklusive deren mobile Optimierung sowie aller Prozesse (An- und Abmeldung, Whitepaper-Strecke inklusive deren Integration in den Anmeldeprozess) aus dem bisherigen Marketo Account in die neue Umgebung.

Zudem sollten alle dazu nötigen Maßnahmen ausführlich in einer Anwenderdokumentation zusammengefasst werden. Auf Wunsch des Kunden sollten die neuen Templates für alle E-Mails und Landeseiten modular als Baukastensystem aufgebaut werden. Darüber hinaus sollten künftige E-Mails und Landeseiten vom Kunden in Eigenregie auch ohne HTML-Kenntnisse erstell- und bearbeitbar sein.

Die Herausforderung

Da ein direkter Umzug fertiger HTMLs aus Marketo in die SFMC nicht möglich ist, mussten alle E-Mails und Landeseiten an die Sprache der SFMC angepasst werden. Auch die bestehenden Prozesse konnten nicht eins zu eins übernommen werden, sondern mussten zunächst entsprechend der Spezifika der SFMC umgebaut und erweitert werden.

Weiterhin bot der Umzug die Möglichkeit, die Struktur innerhalb des Systems plausibler aufzubauen und somit eine künftig effizientere und einfachere Handhabung des Systems zu gewährleisten und die Erstellung von Kommunikationsinhalten zu erleichtern.

Die Lösung

Um Abbott Diagnostics auch während der Migration auf die SFMC eine nahtlose und stringente Kundenkommunikation zu ermöglichen, erfolgte der Umzug Schritt für Schritt. Im ersten Step wurden die bestehenden Templates migriert. Abbott konnte so bereits Mailings aus der SFMC verschicken.

Danach erfolgte der Umzug und die Optimierung der Landeseiten nach dem neuen Baukastenprinzip. Abschließend wurden die Prozesse für die SFMC optimiert und eingebunden.

Die Highlights

Durch die vollständige Migration und damit verbundene Optimierung von HTMLs und Prozessen eröffnete sich die Chance, eine umfassende Dokumentation aller mit ihr verbundenen Schritte und Maßnahmen zu erstellen. Diese wurde so detailliert erstellt, dass Abbott Diagnostics exakt nachvollziehen kann, was warum, wann und wie von rabbit eMarketing umgesetzt wurde.

Das Ergebnis

Ein reibungsloser Ablauf des etwa vier Monate andauernden Projektes sowie die dabei erzielten Ergebnisse begeisterten den Kunden ebenso, wie die Tatsache auch in der Migrationsphase immer mit seinen Kunden via E-Mail in Kontakt bleiben zu können.

Unser Learning

Die Migration in ein anderes System ist komplex, eröffnet jedoch auch viele Chancen. Beispielhaft dafür sind die Möglichkeit, in der Vergangenheit allmählich gewachsene Prozesse neu aufzusetzen und dabei zu optimieren und dies sorgfältig zu dokumentieren. Zudem ermöglicht eine genaue Planung eine kontinuierliche Kommunikation mit Kunden auch während des Projektverlaufes.

Voraussetzung dafür ist jedoch der richtige Partner an Ihrer Seite, der umfassendes technische Know-how, die nötigen Systemkompetenzen und strategisches Denken perfekt vereint.

Newsletter

Top-Knowhow im Abo

Kostenlos und unverbindlich: Jetzt einfach zum rabbit-Newsletter anmelden: